Und täglich grüßt das Update-Tier: iOS 7 Beta 6 erschienen | Techdiary.de | Das Technikportal rund um Smartphones, Tablets und Co

Und täglich grüßt das Update-Tier: iOS 7 Beta 6 erschienen

Filed in Apple, iOS, News by on 16. August 2013 0 Comments

ios7-beta-4-installierenEs ist vielleicht etwas durchgekaut und langweilig, aber trotzdem berichtenswert. Denn das iPhone/iPad des Besitzers weist nicht darauf hin. Gestern hat Apple, erneut früher als gedacht, die nächste Betaversion des neuen Betriebssystems iOS 7 veröffentlicht. Es handelt sich um Beta 6, die wahrscheinlich die letzte Vorabversion vor der Veröffentlichung der iOS 7 Final sein wird.

Kleine Bugfixes und Performanzverbesserungen

Das Update kam nur auf sehr kleine 13 MB. Offensichtlich hat Apple mit Beta 6 nur Bugs behoben und die Performanz verbessert. Im letzten Update, das über 200 MB groß war, gab es hingegen einige optische Veränderungen. Damit scheint nun Schluss zu sein. Die Beta, wie sie jetzt aussieht, wird von den finalen Version nicht allzu weit entfernt sein. Apple hat die Betaphase sinnvoll genutzt und Kritikpunkte ausgebessert. Hoffentlich ist die Akkulaufzeit jetzt auch akzeptabel. Wir können ab sofort nur noch auf die Apple Keynote am 10. September gespannt sein. iPhone 5S, iPhone 5C? Wer weiß, was uns erwartet?

Und wie immer: Kein Entwickler-Account nötig!

Wie bereits in den vorherigen Beiträgen zu den iOS 7 Betas beschrieben, läuft auf meinem iPhone 5 die Beta einwandfrei (bis auf den Akku). Einen Entwickler-Account habe ich nicht und die UDID meines iPhones wurde auch nicht von einem Entwickler registriert. Sich die iOS 7 Beta zu installieren ist zwar risikobehaftet, aber gar nicht so schwierig. Zur Anleitung geht es hier.

Über 

Thilo ist Apple-Fan und Gründer von Techdiary.de. Als technikbegeisterter Blogger ist er immer engagiert, wenn es um Smartphones, Tablets, Gaming und Co. geht. Nebenbei schreibt er auch für andere Online-Magazine.

Tags: , , ,

Jetzt kommentieren