HTC One: Premium-Smartphone bald in "Glamour Red" erhältlich | Techdiary.de | Das Technikportal rund um Smartphones, Tablets und Co

HTC One: Premium-Smartphone bald in “Glamour Red” erhältlich

Filed in Android, Android-News, Hardware, News, Smartphones by on 28. Juni 2013 0 Comments

HTC-One-red-3V-1-(TH) Das Android Premium-Smartphone HTC One, welches im Februar diesen Jahres erschienen ist, war bisher nur ein Einheits-Silber erhältlich. Damit sieht es sehr hochwertig und edel aus. Leider aber auch immer gleich. Mitte nächsten Monats möchte HTC ein wenig Farbe ins Spiel bringen. Im Juli wird das HTC One in “Glamour Red” erscheinen.

Auffallen wird man mit einem roten HTC One bestimmt. Am Innenleben hat sich bei dem “neuen” One natürlich nichts geändert. Und leider wird auch dieses Modell in Deutschland zunächst noch nicht in der Google-Version mit nativem Android erhältlich sein. Dafür muss man immer noch den US-Store besuchen.

Wer Exklusiveres sucht, fragt “GoldGenie”

Wem das neue Rot nicht “Glamour” genug ist, kann auch einfach auf Edelmetalle zurückgreifen. Für schlappe 2231 Euro gibt es bei der britischen Firma GoldGenie ein vergoldetes HTC One zu kaufen. Günstiger wird das Ganze, wenn man bereits ein HTC One besitzt und dieses aufmotzen möchte. Um die 1200 Euro kostet eine nachträgliche Veredelung. Dabei muss aber nicht zwangsläufig 24-Karat Gold zum Einsatz kommen. Gerne überzieht GoldGenie das HTC One auch mit Platin oder Roségold, für einmalig 2350 bzw. 2467 Euro. Wer das kauft, ist eine andere Frage. Leute mit zu viel Geld und Statusproblemen gibt es überall, also wird auch dieser “GoldGenie-Streich” seinen Absatz finden. Ein vergoldetes HTC One sieht dann ungefähr so aus.

htc-one-gold-vergoldet

Foto: GoldGenie

Über 

Thilo ist Apple-Fan und Gründer von Techdiary.de. Als technikbegeisterter Blogger ist er immer engagiert, wenn es um Smartphones, Tablets, Gaming und Co. geht. Nebenbei schreibt er auch für andere Online-Magazine.

Tags: , , , ,

Jetzt kommentieren